" Weitsicht - auch im Umgang mit Natur und Tier"
 
Turopoljejpg

Bio-Turopolje-Schwein - spezielle Herkunft

 Turopolje bezeichnet eine kroatische Region zwischen den Städten Zagreb und Sisak. Ursprünglich kamen Turopolje-Schweine in der gesamten oberen Save-Niederung vor und waren die typische Schweinerasse der Region. Erste Aufzeichnungen über die Schweinerasse findet man im Jahr 1352 vom ungarischen König. In der Weststeiermark ist die Existenz im Jahr 1955 noch belegt. Turopolje-Schweine gehören zu den gefährdeten Haustierrassen. Als Folge des Kroatienkriegs wurde der Bestand reinrassiger Tiere stark dezimiert. 1993 gab es nur noch 20–30 Tiere, die zum Teil durch den Tiergarten Schönbrunn zur Nachzucht gekauft worden sind. 1995 wurde ein erster Zuchterfolg in Österreich erreicht. Das Turopolje-Schwein wird in Österreich im Register der "Traditionellen Lebensmittel" geführt.


IMG_6893JPG

Was für ein Leben - Schwein gehabt

Die Turopolje-Schweine können ganzjährig im Freien gehalten werden und eignen sich hervorragend für eine extensive Weidehaltung. Sie sind sehr robust und resistent gegen Kälte und gegen Schweinekrankheiten. Es ist eine mittelgrosse Schweinerasse mit langen, halbhängenden Ohren und halblangem Rüssel. Die Beine sind kurz und stark, der Schwanz schwach geringelt. Farbvarianten verlaufen von weiss bis grau mit schwarzen Flecken. Eber erreichen ein Gewicht von bis zu 250 kg, Sauen von 200 kg. Nach einer Tragezeit von 3 Monaten, 3 Wochen und 3 Tagen werden durchschnittlich sechs Ferkel geboren.

Cuts_Schwein_D_v1-1jpg

Bio-Turopolje-Fleisch – Gourmetfreude

Eine dicke Fettschicht, rund um das Fleisch, intensiviert den Geschmack und macht das Fleisch sehr saftig. Auch das Fett selbst hat durch die langsame, gesunde Aufzucht eine hohe Qualität. Zudem ist die Konsistenz des Fleisches sehr zart und der Geschmack äusserst delikat - eine echte Besonderheit. 

Aufgrund der langen Aufzuchtszeit und des Fleisch-Fett-Verhältnisses gibt es nicht viele Anbieter dieser Fleischsorte. 

Das Bio-Turopolje-Schweinefleisch ist etwas für wahre Gourmets und für Bekenner zu natürlichem Fleisch wie zu Grosseltern-Zeiten.